Und jetzt die Hochzeitsfotografen!

Begonnen hat alles im Mai 2015 mit einer simplen Idee: Brautpaaren das Organisieren ihres großen Tags leichter zu machen. Mit den Plattformen http://hochzeits-location.info und http://hochzeits-band.info starteten wir den Versuch, diese Idee in die Tat umzusetzen. Nachdem das Feedback der künftigen Brautpaare sehr gut war, haben wir beschlossen jetzt auch eine Plattform für Hochzeitsfotografen und Hochzeitsfotografinnen hochzuziehen. Zum einen, weil wir wirklich ganz tolle und hilfbereite Fotografen im Zuge des Aufbaus von hochzeits-location.info kennen lernen durften und zum anderen, weil auch hier die Bandbreite so enorm groß ist. Wir wollen Brautpaaren die Chance geben, einen Profifotografen zu finden, von dem man sich die Hochzeitsfotos auch noch Jahre später gerne ansieht. Eine Hochzeit ist ein zu einmaliges Erlebnis, als das ich hier meine Nachbarn, Arbeitskollegen oder Verwandten herumexperimentieren lassen darf. Jedes Foto muss hier sitzen. Liebe Brautpaare: Bitte lasst euch nicht von Leuten täuschen, die sich um ein paar Hundert Euro eine Spiegelreflexkamera gekauft haben und meinen jetzt Profis zu sein. Es gehört so viel mehr dazu. So stellt beispielsweise die richtige Belichtung in Kirchen oder dunklen Räumen bei nächtlicher Tanzmusik eine gewisse Herausforderung da, die sich nicht mit einer einfachen Kamera und dem Standardobjektiv lösen lasst. Hier auf den Profi zu vertrauen, der vielleicht sogar schon in der Kirche bzw. Location geshootet hat wird euch im Nachgang so viel Freunde bereiten, dass wir nur jedem Brautpaar raten können: Bitte spart nicht am falschen Fleck. Fotografie ist nicht billig – aber der Unterschied zwischen dem Laien und dem Profi macht sich in der Qualität bemerkbar.

Bald wird es weitere Infos dazu geben!
Das Team von hochzeits-fotograf.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *